Zurück zur Übersicht

Tagebuch

25.05.2021
Wir lieben
hessische Erdbeeren.

Jedes Jahr auf's Neue freuen wir uns, wenn die Erdbeerzeit naht! Denn für unsere feinen Erdbeerschnitten verwenden wir ausschließlich Erdbeeren von Bauern aus der Region. Sie tragen wie auch der Großteil unserer Rohstoffe das Gütesiegel "Geprüfte Qualität - HESSEN".

Auch in diesem Jahr bedeutet das ein bisschen länger warten -  auf diesen süßen, fruchtigen Genuss. Denn erst wenn auch hier in Hessen die Erdbeeren reif sind, geht es bei uns los mit der Erdbeersaison. Die Erdbeeren kommen frisch vom Feld in die Backstube und werden dort geputzt und geschnitten, bevor sie auf dem lockeren Biskuitteig und einer leichten Erdbeercreme verteilt werden.

Und weil wir die süßen hessischen Früchtchen so sehr lieben, gibt in diesem Jahr eine noch größere Vielfalt feiner Erdbeer-Leckereien: von Erdbeer-Plunder bis hin zum feinen Erdbeer-Törtchen oder unserem Erdbeer-Quarkini-Spieß für Groß & Klein.

Mehr zum Gütesiegel "Geprüfte Qualität - HESSEN" erfahren Sie hier. Und von diesen Bauern bekommen wir unsere Erdbeeren - schauen Sie doch mal vorbei:

Erdbeeranbau Reuhl - Wetterauer Früchtchen, Münzenberg

Sonnenhof Reitz, Büttelborn

Erdbeerhof Wiegand, Homberg Efze